Singe wem Gesang gegeben!

Wo man singt, da lass dich ruhig nieder ... und sing mit uns!

 

Immer montags von 20.00 bis 21.30 Uhr proben wir im Gemeindehaus in der Weingasse. Singen ist bekanntlich sehr gesund und tut Leib und Seele so richtig gut.

 

In froher Gemeinschaft singen wir neben bekannten Chorälen (am liebsten Bach) auch mal Gospels, Kanons und neue Lieder, z. B. von Klaus Heizmann u.a. Das Einstudieren und die Aufführung der Weihnachtsgeschichte von Max Drischner am Samstag vor dem 4. Advent hat uns viel Freude gemacht und kam bei den Konzertbesuchern sehr gut an. Wie (fast) alle Chöre haben wir große Nachwuchssorgen und wir fragen uns: Kann es sein, das es in einer Kirchengemeinde mit über 4000 Gemeindegliedern KEINE Sängerinnen und Sänger mehr gibt ???
Vielleicht haben Sie schon früher in einem Chor mitgesungen und es fehlt Ihnen einfach die Initiative oder der Mut, es wieder zu probieren? Keine Angst, unsere Chorleiterin, Frau Linker, hat viel Geduld und übt mit uns, bis alle Stimmen sicher sind. Fassen Sie sich ein Herz! Singen Sie nicht mehr nur für sich unter der Dusche oder sonst wo, sondern kommen Sie am nächsten Montag zu uns in den Chor. Wir stellen schon mal ein paar Stühle mehr auf.

Wenn Sie noch Fragen haben oder gerne mitgenommen werden möchten, unter den Telefonnummern 07459-405316 oder 07451-3343 sagen wir Ihnen alles, was Sie gerne wissen möchten.

Also, bis bald in der Chorprobe...

Eine Werbung für den Kirchenchor.