Philippinen im Mittelpunkt des Weltgebetstages der Frauen

© Monika Blum

© Monika Blum

© Monika Blum

Auch in diesem Jahr wurde im Gemeindezentrum in Altheim der Weltgebetstag der Frauen gefeiert. Mit dem Thema der „Gerechtigkeit“ stand das Land Philippinen im Mittelpunkt. Gestaltet wurde der Abend gemeinsam von katholischen und evangelischen Christinnen und der Gemeindereferentin Frau Knopp.

© Monika Blum

© Monika Blum

In ganz besonders bereichernder Weise haben als Gäste philippinische Frauen mitgewirkt. Sie haben über ihr Leben hier und über das Leben in den Philippinen berichtet, sowie interessante Gebrauchsgegenstände und landestypische Kleidung mitgebracht. Zur Freude aller Anwesenden führten sie außerdem einen philippinischen Tanz mit dem Titel „Wunderbar“ auf (s. Foto).

Zusätzlich zur üblichen Kollekte für die Unterstützung von Frauenprojekte in aller Welt wurde für ein von den anwesenden philippinischen Frauen in ihrem Heimatland direkt unterstütztes Waisenhaus gespendet.

Zum Abschluss des Abends wurden bei Speis und Trank gute Gespräche geführt und Kontakte geknüpft.

Monika Blum